Stadt Frankfurt am Main

Blumenwiesen im Straßenbegleitgrün

Die zur Straße gehörenden Grasflächen und Gehölze sind ein wichtiger Bestandteil von Natur in der Stadt. Allerdings bietet das sogenannte „Straßenbegleitgrün“ aufgrund eines artenarmen Vegetationsbestandes und einer meist intensiven Unterhaltung mit vielen Bearbeitungsgängen häufig nur wenigen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum. Mit dem Pilotprojekt hat sich die Stadt Frankfurt am Main daher zum Ziel gesetzt, die Artenvielfalt im Straßenbegleitgrün zu erhöhen.

In der Gerbermühlstraße zwischen Deutschherrn- und Osthafenbrücke soll der bisher aus Rasen, Bodendeckern und Sträuchern bestehende Mittelstreifen in eine artenreiche Blumenwiese umgewandelt werden. Durch das Einbringen regionaltypischer Pflanzenarten sollen blühende Wiesen entstehen, die mit ihrem reichhaltigen Blütenangebot nicht nur ästhetisch reizvoll sind, sondern auch wichtige Lebensräume für Wildbienen und andere Blütenbesucher bereitstellen. Eine ökologisch ausgerichtete Pflege soll den neu gewonnenen Artenreichtum langfristig sichern. Die geplanten Maßnahmen und Erfahrungen bilden den Auftakt für die naturnahe Umgestaltung von weiteren Grünflächen in der Stadt.

Die Maßnahmen im Überblick

  • Neuanlage von arten- und blütenreichen Wiesen im Straßenbegleitgrün durch die Rodung von Flächen mit Bodendeckern, anschließendem Bodenaustausch und Neueinsaat mit Pflanzenarten regionaler Herkunft.
  • Beginn einer extensiven Pflege mit ein bis zwei Mähgängen pro Jahr auf den vormals konventionell gepflegten Rasenflächen.
  • Durchführung eines projektbegleitenden Monitorings zur Dokumentation des Erfolges der umgesetzten Maßnahmen.
  • Einbindung einer lokalen Arbeitsgruppe mit Vertreterinnen und Vertretern aus Naturschutzverbänden und Umweltbildung

Frankfurt am Main

Hessen
kreisfrei
693.342 Einwohner
248 km²

 

Pilotfläche

Flächentyp: Straßenbegleitgrün
Größe der Fläche: 2.600 m²
Partner: BUND Ffm, Umweltlernen e.V., Senckenberg Institut, NABU, BioFrankfurt

 

Kontakt

Stadt Frankfurt am Main
Grünflächenamt
Franz-Josef Lüttig
Tel.: +49 69 212-37622
E-Mail: franz-josef.luettig@stadt-frankfurt.de